Nächstes Treffen

Mittwoch, der 1.August um 19:00 Uhr

welt:raum

Sankt Johanner Markt 23 / 66111 Saarbrücken

281758_233259180049452_2572650_n

Advertisements

Büchel 2018 – Atomare Abrüstung auf die Tagesordnung setzen

Protestaktionen von Krieg beginnt hier am 30. Juni/01. Juli 2018
Die aktuelle Eskalation um das Abkommen mit dem Iran zeigt, wie notwendig ein Verzicht auf Atomwaffen durch alle Beteiligten in der Region und weltweit ist. Die Kampagne „Krieg beginnt hier“ unterstützt die Aktionspräsens 2018: 20 Wochen gegen 20 Bomben in Büchel. Wir unterstützen die Forderungen nach einem Verzicht auf die Modernisierung der dort stationierten Atomwaffen und nach einem Abzug dieser Waffen.

Wir fordern die Bundesregierung auf, dem Beispiel vieler Staaten zu folgen und das UN-Atomwaffen-Verbot zu unterzeichnen.

Beteiligt Euch an den Protest- und Blockadeaktionen in Büchel.

Kontakt: friedensnetzsaar@gmx.de

pic_8713956_full

Protestaktionen gegen den „Tag der Bundeswehr“ in Baumholder

Samstag, 9. Juni 2018, ab 10 Uhr bis 17 Uhr, Baumholder (Ortsmitte)

image001

Die Bundeswehr will sich zu diesem Tag ein ökologisches Mäntelchen umhängen. Dort „gibt es die einmalige Gelegenheit, Technik der Bundeswehr im Einsatz zu erleben und zu sehen, wie das im Einklang mit der Natur funktioniert.“

Im Einklang mit der Natur werden in Baumholder Kampfflugzeuge und Panzer dem Publikum näher gebracht. Flugzeuge, die uns im Saarland in Übungsflügen die Ruhe rauben und Waffen, die weltweit an tausendfachem Leid und Tod beteiligt sind – wie in Afrin.

Wir sagen: Nein zum Tag der Bundeswehr! Abrüstung jetzt!